Simon Brunner

 

 

Schon als kleiner Junge war ich fasziniert vom Handwerk. Die Späne flogen beim Schnitzen und Drechseln und Nägel wurden grosszügig verbraucht. Es entstanden zahlreiche Hütten und Gegenstände, welche zum Teil heute noch existieren. Meine Lieblingsfächer in der Schule waren immer Werken und Zeichnen. So kam es auch, dass ich mich für einen Handwerkerberuf entschied, was ich bis heute nicht bereue.

 

Aber mit der Zeit stellte ich fest, dass mir der Beruf Zimmermann nicht die volle Erfüllung brachte. So trat ich die gestalterischen Berufsmatura an. Dort konnte ich so richtig meine Fähigkeiten und meine Freude an Farben und Formen entdecken. In unserem Handwerkatelier kann ich nun meine Kreativität voll ausleben. Die Begeisterung am Gestalten wächst von Tag zu Tag und die Ideen fallen immer verrückter aus.

 

 

 

Thomas über Simon

 

«Simon ist für mich der treueste und aufrichtigste Freund in meinem Leben. Ich könnte mir keinen besseren Mann wünschen, mit dem ich solch ein Projekt realisieren wollte. Er ist unglaublich kreativ, und der begnadetste, raffinierteste Handwerker, dem ich in meiner Laufbahn je begegnet bin. Ein hochbegabter Künstler, dem alles, was er in die Hände nimmt, gelingt, ein Mann mit viel Herz, Leidenschaft und Charisma. Ohne ihn wäre ich nicht da, wo wir heute stehen und die Zusammenarbeit mit ihm ist die reinste Freude. Ein Freund und Mann wie er im Buche steht!»